PEDEA DSLR-Kameratasche 'Fashion' Fototasche für Spiegelreflexkameras mit wasserdichtem Regenschutz, Tragegurt und Zubehörfächern, Gr. XL schwarz

EUR€17.05
Kostenloser Versand über €36.00

1.Farbe:anthrazit


2.:Größe L




Einzelheiten

  • Außenmaße Kameratasche: 26 x 19 x 16 cm (BxHxT); Innenmaße Kamerafach: 23 x 16,5 x 12 cm (BxHxT)
  • Viel Stauraum für DSLR, Bridge- und Systemkameras mit kleinerem bis mittlerem Objektiv, Ersatzobjektiv, Datenkabel, Akku, Speicherkarte und anderes Zubehör - ideal für Freizeit, Hobby und Beruf
  • Praktische Aufteilung in der Fototasche dank diverser Fächer: 1x Hauptfach (mit 2 variablen Trennstreifen), 5x Zusatzfächer für Zubehör und eine Schlaufe zur Befestigung an einem Trolley; Schultergurtlänge: max. 137 cm
  • Ausgestattet mit einem weichen Innenfutter, einer dicken Polsterung und einem wasserabweisenden Regenschutz, sodass Ihr Fotoapparat bestens vor Kratzern, Nässe und Stößen geschützt ist
  • Kompatibilität: DSLM Kameras und Spiegelreflexkameras, inklusive Modelle der Digital-Fotokameras von Canon EOS, Sony Alpha, Nikon D, Pentax, Fujifilm X, Panasonic Lumix, Olympus, Ricoh Imaging, Samsung


Produktbeschreibung

PEDEA Kameratasche "Fashion" - Moderner Begleiter für Ihre Fototouren
Die modische PEDEA Kameratasche ist die perfekte Transport- und Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre Spiegelreflex- oder Systemkamera. Kameras mit angebrachten Objektiven werden in die Tasche gesteckt und sind somit bei Bedarf sofort herausnehmbar und einsatzbereit. Das Hauptfach mit den Innenabmessungen 23 x 16,5 x cm (B x H x T) bietet Platz für Ihre Kamera mit Objektiv, sowie 1-2 kleinere bis mittlere Objektive zum Wechseln. Das Fach ist weich gepolstert und bietet somit optimalen Schutz vor Kratzern und Stößen. Durch die zwei variablen Trennstreifen in der Tasche können Sie den Body auch getrennt von den Objektiven mitführen, ohne dass diese lose in der Tasche herumliegen. Die Tasche verfügt neben dem Hauptfach noch über insgesamt fünf weitere Zusatzfächer – an der Innenseite des Deckels und vier auf der Außenseite der Tasche. Die Tasche besitzt einen Tragegriff, einen abnehmbaren gepolsterten Schultergurt und einen an der Rückseite angebrachten Gurt zur Befestigung an einem Trolleygestänge. So können Sie je nach Belieben Ihre Tasche tragen.
Die fünf Zubehörfächer ...
An der Außenseite der Tasche sind seitlich zwei Netztaschen angebracht, in denen Sie Zubehör für den schnellen Zugriff verstauen können wie z.B. einen Filter oder den Deckel des Objektivs. An der Vorder- und Rückseite ist jeweils ein Zubehörfach mit Reißverschluss für weitere, kleinere Utensilien. Auch für Ihre Speicherkarten und Ersatzakkus wird gesorgt - zwei Verstaumöglichkeiten sind hierfür in der vorderen Außentasche eingenäht und bieten einen sicheren Platz für die empfindlichen Chips. Im Deckel der Tasche befindet sich ein Fach mit Klettverschluss, in dem z.B. Datenkabel oder ähnliches Platz finden.
Die eingenähte Regenschutzhülle ...
Die wasserabweisende Regenschutzhülle bietet Ihnen perfekten Schutz für Ihre Kameratasche. Mit nur wenigen Handgriffen schnell über die Tasche gezogen, kann Ihnen auch ein plötzlicher Regenschauer nichts mehr anhaben. Damit die Hülle nicht verloren geht ist diese in einem separaten Fach auf der Rückseite der Tasche eingenäht.
Highlights:

  • Viel Stauraum für Kameras mit kleinerem bis mittlerem Objektiv und zusätzliches Ersatzobjektiv
  • Weich gepolstertes Innenfach für optimalen Schutz vor Kratzern und Stößen
  • Variable Trennstreifen im Hauptfach um Body getrennt von Objektiven mitführen zu können
  • Einfache Handhabung und schneller Kamerazugriff
  • Insgesamt fünf Zusatzfächer für Zubehör
  • Trolleyaufnahme an der Rückseite - kann somit am Trolleygestänge befestigt werden
  • Hochwertiges Material und präzise Verarbeitung
  • Eingenähter wasserabweisender Regenschutz - kann nicht verloren gehen
  • Abnehmbarer Schultergurt, Gurtlänge bis zu 137 cm
  • Innenfachabmessungen: 23 x 16,5 x cm (B x H x T)
  • Außenabmessungen: 26 x 19 x 16 cm (B x H x T)
  • Gewicht der Tasche: ca. 502g
  • Farbe: schwarz
  • Lieferumfang: Kameratasche, Schultergurt, wasserabweisender Regenschutz
Passend für folgende Geräte:
  • Canon EOS R, M3, M5, M6, M10, M50, M100, 5D, 5DS R, 5D Mark II, 5D Mark IV, 6D, 6D Mark II, 70D, 77D, 0D
  • Canon EOS 100D, 200D, 450D, 600D, 700D, 750D, 00D, 1000D, 1100D, 00D, 1300D, 2000D, 4000D
  • Canon Powershot G1X Mark III, SX70 HS, SX710 HS, SX740 HS
  • Fujifilm X-E2, XF10, X-H1, X-T1, X-T3, X-T100
  • Nikon 1 AW1, 1 J5, Coolpix B500, Z6, D90, D500, D750, D00, D50, D3200, D3400, D3500, D5000, D5100, D0, D5300, D5600, D7200, D7500
  • Olympus OM-D E-M1 Mark II, OM-D E-M5 Mark II, OM-D E-M10, Mark II, Mark III, Pen E-PL, E-PL9
  • Panasonic Lumix DC G9, DC GH5, DC GX00, DC GX9, DMC-FZ300, DMC G2, G3, G5, DMC G70, G1, DMC GF7, DMC GH4, DMC GX, GX0
  • Pentax K-S2
  • Ricoh GR II
  • Samsung NX300, NX300M
  • Sony Alpha 5000, 5100, 6000, 6300, 6500, 6, Alpha 7, 7 II (7M2), 7M3, NEX-5N, DSC-RX10, SLT-A5




Oliver T. Rubert
1. Oktober 2018
Ich habe mir diesen Rucksack bestellt, da ich dringend einen Rucksack für meine Nikon D3200 inklusive Batteriegriff und diverse Objektive (habe immer 2, aber teilweise bis zu 5 dabei) brauchte. Der PEDEA Kamerarucksack ist mit 42,90€ (Stand 1.10.2018) definitiv das Preis-Leistungs-Wunder. Die Verarbeitung ist insgesamt sehr gut, nur die Klettstreifen der Raumteiler halten leider nicht so fest wie ich es mir wünschen würde. Das Design ist modern gehalten und ist dementsprechend auch bei normaler Alltagskleidung eher unauffällig, sodass er nicht direkt als Kamerarucksack auffällt, was ich gerade in größeren Städten als Vorteil sehe. Die Öffnung auf dem Rücken ist auf Dauer wesentlich praktischer als man denkt. Man hat quasi nur ein Fach und hat in diesem einen Fach sofort alles griffbereit. Das Laptopfach im "Deckel" des Hauptfachs habe ich für mein Laptop (Lenovo Thinkpad T530) leider nicht nutzen können, weil das Laptop einfach zu groß ist, aber dafür findet auch ein Tablet gut Platz darin.
Alles in allem bekommt man hier für vergleichsweise wenig Geld einen hochwertigen, weitestgehend gut verarbeiteten Kamerarucksack, der nicht wie ein Polyesterklotz aussieht sondern auch im Alltag unauffällig bleibt und gut an die eigenen Bedürfnisse anpassbar ist. Daher gibt's von mir eine klare Kaufempfehlung.

Sollte Ihnen diese Rezension weitergeholfen haben, würde ich mich sehr über eine "Hilfreich"-Bewertung freuen, vielen Dank!
Erfahrung-mit-x
23. Dezember 2018
Vorteil:
+ Leichtgängiger Reisverschluß
+ unauffällige Optik
- zu klein für eine DSLR z.B. Canon 80d

Obwohl ich mich gegen diese Tasche entschieden habe und die zurück gesandt habe, gebe ich meine Bewertung dazu trotzdem ab.

Tragekomfort:
Durch den gepolsterten Tragegurt liegt die Tasche gut über der Schulter. Des weiteren hängt die Tasche super am Körper und steht nicht extrem ab.
Man kommt mit einer Hand super dran und kann sehr leicht den Reißverschluss öffnen oder schließen.
Maria
9. Februar 2017
Zuerst wollte ich mir eine Amazon Basics Tasche kaufen, da ich diese optisch nicht so schön fande, habe ich mich für diese Tasche hier entschieden und es nicht bereut.

Die Tasche ist gut verarbeitet und ordentlich gepolstert. Sie hat viele kleine Fächer und 3 größere Fächer mit Reißverschlüssen.
Diese lassen sich wunderbar öffnen und schließen. Das Hauptfach kann man sich individuell gestalten, da die 2 Zwischenpolster mit einen Klettverschluss befestigt werden. Bei mir war es am Anfang ein wenig fummelig bis ich die richtige Position gefunden habe, danach halten die Klettverschlüsse gut und verrutschen auch nicht mehr. Der Tragegurt lässt in viele größen verstellen und ist auch gut gepolstert.
Zudem ist auch noch ein Regencape für die Tasche dabei, welches an einem Band fest mit der Tasche verbunden ist.

Ich habe in meiner Tasche die Lumix G70, 2 Objektive (14-42mm und 45-150mm), 2 Sonnenblenden, 2 Akkus + Ladegerät und 2 Speicherkarten untergebracht. Mein IPad mini passt dann auch noch mit ins Hauptfach oder in das Fach auf der Rückseite.

Ich bin sehr zufrieden mit dieser Tasche, selbst nach Stunden langen tragen drückt sie nicht oder wird lästig.
Leichten Regen hat sie auch ohne Regencape innen trocken überstanden.

Die Lieferung erfolgte innerhalb eines Tages.
*le me
11. Juli 2017
Die Tasche (Größe M) ist ziemlich perfekt für die Fuji X-T20.
Ich wollte eine kleine Tasche, da ich die Mirrorless für Reisen verwende und das ganze System daher möglichst leicht und klein sein soll.
Wie auf den Bildern erkennbar, paast die Fuji perfekt (Bild 6). Von der Höhe her ist es schon fast etwas eng, aber das ist mir lieber als zuviel verschwendeten Platz. Von der Tiefe her ist je nach Objektiv noch genug Platz (ich verwende auf den Fotos das Fuji 23mm F2).

Verarbeitung
Die Tasche ist sauber verarbeitet und hat keine Produktionsfehler. Das Material fasst sich hochwertig an. Die Reißverschlüsse gehen angenhem leichtgängig. Die Zipper an den Reißverschlüssen sind aus Gummiband mit Plastikkappen. Der Tragegurt ist mit Metallschnallen befestigt und hat an der Schulter eine extra Polsterung (Bild 5). Diese ist sehr angenehm und ist aus dem Schaumstoff wie bei Wanderrücksäcken. Der Boden ist außen durch ein Stück Kunstleder/Plastik verstärkt (Bild 7). An der Rückseite ist eine Halterung für einen Gürtel angebracht (Bild 7). Dahinter befindet sich auch das dünne Plastikregenkape, das unten über einen Klettverschluss zugänglich ist (Bild 7). Das Regenkape hat an den entsprechenden Stellen kleine Öffnungen, sodass man den Gurt hindurchstecken kann (Bild 9). Das ganze ist aber eine ordentliche Frickelei und wenn das Regenkape angebracht ist, kommt man nicht mehr sonderlich gut an die Kamera. Immerhin sitzt das Regenkape ausreichend locker, sodass man überhaupt irgendwie noch rankommt. Die Polsterung ist etwa einen halben Zentimeter dick und wirkt sehr Federnd. Innen ist die Tasche mit einer Art sehr weichem Fließ ausgestattet.

Extrataschen
Die Tasche hat mehrere zusätzliche Innen- und Außentaschen:
Innen oben (Bild 4): Eine Klettverschlusstasche mit halbdurchsichtigem Gumminetz.
Außen an den beiden Seiten (Bild 7): Halbdurchsichtige Gumminetz-Taschen die am oberen Ende mir einem stabilen Gummizug vernäht sind.
Hinter der der Gürtelhalterung (Bild 8): Fast eine kleine Geheimtasche mir Reißverschluss.
Außentasche (Bild 3): Die Tasche hat zwei Gummihalterungen für Speicherkarten oder Akkus, zudem befindet sich in der Tasche eine kleinere Reißverschluss an der gegenüberligenden Seite.

Die Tasche macht einen ausgesprochen positiven EIndruck auf mich. Lediglich das Regencape wird selten zum Einsatz kommen, dazu ist mir das zuviel Rumgefrickel. Hier noch die echten Innenmaße (Tiefe in Objektiv Richtung, breite von links nach rechts, höhe von oben nach unten wenn man die Kamera in der Hand halten würde):
Oben in der Tasche: ca. 14 x 9 cm (b x h) (hier ist natürlich noch etwas Spiel)
Unten in der Tasche: ca. 5 x 6 cm (b x h)
Tiefe der Tasche: ca 15,5 cm
Wem das reicht, dem kann ich die Tasche nur weiterempfehlen!
Empfehlen Sie Produkte
Kostenloser Versand